Die Wahlkreisabgeordnete Julia Klöckner zum Unwetter in Stromberg

24.06.2016
Pressemitteilung

"Die Nachrichten, die mich aus Stromberg erreichen, besorgen mich sehr. Mit dem Krisenstab unter Leitung des Landrats stehe ich im ständigem Kontakt. Es ist schrecklich was hier passiert ist - Bewohnerinnen und Bewohner werden derzeit mit Booten aus ihren Häusern evakuiert, viele haben ihr Hab und Gut, ihre Existenz verloren. Meine Gedanken sind bei ihnen und ihren Angehörigen sowie den vielen Rettungskräften, die derzeit im Einsatz sind und ihr menschenmöglichstes tun. In Mainz werde ich mich für schnelle und unbürokratische Hilfe für die Betroffenen einsetzen, sie bauchen nun unsere Solidarität und Unterstützung."