Julia Klöckner: Eine gute Wahl: Dr. Eva Lohse ist Präsidentin des Deutschen Städtetages

11.06.2015
Pressemitteilung

„Mit Eva Lohse steht eine anerkannte Expertin der städtischen und kommunalen Belange an der Spitze des Deutschen Städtetages.

Ich freue mich über ihre Wahl und wünsche ihr alles Gute, Kraft und Gottes Segen für die neuen Herausforderungen“, gratuliert die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner MdL. Die Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen und Mitglied im CDU-Landesvorstand, Dr. Eva Lohse, wurde heute bei der Hauptversammlung des kommunalen Spitzenverbandes in Dresden gewählt.

„Eva Lohse ist eine Oberbürgermeisterin mit Format. Als erstes nicht-sozialdemokratisches Stadtoberhaupt von Ludwigshafen seit 1945 weiß die Christdemokratin genau, worauf es ankommt – schließlich steht sie bereits seit 2002 an der Stadtspitze.

Sie kennt die schwierige Lage, in der sich klamme Kommunen befinden, aus eigener Erfahrung. Die finanzielle Ausstattung zahlreicher Städte und Gemeinden im Land ist miserabel. Als überzeugte Streiterin für die Sache der Kommunen wird sich Eva Lohse diesen Herausforderungen nun annehmen.

Wir Rheinland-Pfälzer können froh und zugleich stolz sein, dass die gebürtige Ludwigshafenerin nun als Präsidentin an der Spitze des Deutschen Städtetages steht“, so Julia Klöckner.

(Nr. 074/2015 - 11.06.2015)