Julia Klöckner: "Herzlichen Glückwunsch, Dr. Heiner Geißler!"

02.03.2015
Pressemitteilung

Die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende, Julia Klöckner MdL, gratuliert dem Christdemokraten Dr. Heiner Geißler. Am 3. März feiert er seinen 85. Geburtstag.

„Heiner Geißler ist ein über die Parteigrenzen hinweg geachteter christdemokratischer Vor- und Querdenker - streitbar, den Blick immer nach vorne gerichtet - mit besonderem Augenmerk für Schwache und Minderheiten.

Als Schlichter und Mahner war und ist es Heiner Geißlers Anliegen, den Zusammenhalt unserer Gesellschaft zu stärken. So ist er als Vermittler in Konflikten von Tarifparteien bundesweit gefragt. Ich schätze seine offene, suchende und fragende, aber auch direkte und klare Art, gepaart mit außergewöhnlichem Engagement.

Erstes Kindergartengesetz auf den Weg gebracht

Bevor er Generalsekretär der CDU Deutschlands wurde, brachte Heiner Geißler als rheinland-pfälzischer Sozialminister das erste Kindergartengesetz, das erste Krankenhausreformgesetz sowie das erste Sportförderungsgesetz in der Geschichte der Bundesrepublik in unserem Bundesland auf den Weg.

Er ist der Begründer der ersten Sozialstationen für ambulanten Kranken- und Altenpflegedienst. Heiner Geißler hat in Rheinland-Pfalz Standards gesetzt, von denen wir noch heute profitieren.

In seiner Zeit als Bundesfamilienminister war Dr. Geißler Bereiter für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ebnete den Weg für den Erziehungsurlaub und die Anrechnung von Erziehungsjahren in der Rentenversicherung.

Weitsichtiger Mitstreiter

Gerade sein Einsatz für die Rechte und Selbstbestimmung von Frauen machte ihn für die einen unbequem, für die anderen zu einem weitsichtigen Mitstreiter.

Mit Geist und Mut bringt sich Heiner Geißler auch heute noch in gesellschaftlichen Debatten ein und nimmt an den Veranstaltungen und politischen Diskussionen seiner rheinland-pfälzischen CDU teil.

Im Namen der rheinland-pfälzischen CDU wünsche ich Heiner Geißler zum 85. Geburtstag alles Gute, Gottes Segen und eine stabile Genesung“, so Julia Klöckner.

Heiner Geißler gehörte 2011 dem Beraterteam von Spitzenkandidatin Julia Klöckner an. Beide sind eng verbunden im Austausch. Aufgrund seiner Erkrankung hat die CDU-Landtagsfraktion den Geburtstagsempfang für und mit Heiner Geißler auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.