Julia Klöckner: Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen der Verunglückten

24.03.2015
Pressemitteilung

Zu dem Flugzeugunglück, bei dem am Dienstagvormittag 150 Menschen in Südfrankreich ums Leben gekommen sind, erklärt die Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz und stellv. CDU-Bundesvorsitzende, Julia Klöckner:

„Die Nachricht von dem Flugzeugabsturz hat uns alle sehr betroffen gemacht. 150 Menschen haben ihr Leben verloren, das ist eine schreckliche Tragödie. Die Ermittlungen zur Unglücksursache laufen noch.

Schon jetzt gilt es als wahrscheinlich, dass auch Rheinland-Pfälzer bei dem Absturz ums Leben kamen. Wir trauern mit den Angehörigen aller Opfer.“

Den Einsatzkräften vor Ort wünscht Julia Klöckner viel Kraft für ihre schwierige Aufgabe.

„Jetzt ist nicht nur wichtig, dass die Unglücksursache schnell aufgeklärt wird“, sagt die CDU-Landesvorsitzende. „Genauso kommt es jetzt darauf an, denjenigen Beistand und Begleitung anzubieten, die Familienangehörige und Freunde verloren haben."