Julia Klöckner: „Karl Kardinal Lehmann ist ein lebensnaher Philosoph"

13.05.2016

An Pfingstmontag feiert Karl Kardinal Lehmann seinen 80. Geburtstag und seinen Abschied vom Amt des Mainzer Bischofs.

Dazu ein Statement der Landesvorsitzenden der CDU Rheinland-Pfalz und stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden, Julia Klöckner MdL:

Julia Klöckner: „Karl Kardinal Lehmann ist ein lebensnaher Philosoph, ein warmherziger Menschenfreund, in sich ruhend, klug, weise und herzerfrischend. Jedes Mal, wenn ich ihn persönlich treffe, bin ich beeindruckt von der Güte und Lebensfreude, die er ausstrahlt. Kaum einer vermag so mühelos die beiden Welten von hochdifferenzierter Theologie und alltagsnaher Bodenständigkeit zu verbinden wie er. Das habe ich schon als Theologiestudentin vor vielen Jahren an ihm bewundert, seine persönliche Zugewandtheit als Ratgeber und Zuhörer.

Selbst diejenigen, die wenig mit der Kirche und dem Glauben anfangen können, sehen in ihm eine respektvolle Institution. Salopp ausgedrückt: Neben den 05ern und der Fassenacht sind Kardinal Lehmann und der Dom die Mainzer Markenzeichen. Wir Christdemokraten wünschen dem Kardinal Gesundheit und Gottes erfüllenden und behütenden Segen.“