Julia Klöckner zu Gast beim EAK der CDU Bad Kreuznach

30.08.2018
Pressemitteilung

Dienstag, 4. September, 19.30 Uhr – Bonnheimer Hof, Hackenheim

Anfang des Jahres hatte sich der Kreisverband Bad Kreuznach des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK) neu formiert und die Arbeit aufgenommen. Nun freuen sich sein Vorsitzender Heinz Jürgen Braun und die Mitglieder auf Besuch aus dem Berliner Bundeskabinett: Die Landesvorsitzende der CDU-Rheinland-Pfalz und Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, kommt. In den Bonnheimer Hof (Hackenheim, Binger Weg), am Dienstag, 4. September 2018, um 19.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.  

Beim EAK der CDU Bad Kreuznach spricht die Christdemokratin dann zum Thema „Ernährung und Landwirtschaft – Schöpfung bewahren“.

Julia Klöckner: „Wenn es um die Bewahrung der Schöpfung geht, geht es vor allem auch um unsere Landwirte, die nachhaltig, aufwendig und mit viel Herzblut unsere Mittel zum Leben herstellen, unsere Kulturlandschaft pflegen und erhalten. Es geht aber ebenso um Ernährung, um das, was wir als Verbraucher beitragen können: Respekt haben vor unseren Mitgeschöpfen, bewusst leben, regional und saisonal einkaufen, nicht verschwenderisch handeln. Kurzum, es geht um die Lebensthemen der Menschen.“