Sternsinger überbringen CDU Rheinland-Pfalz Segenswünsche

06.01.2016
Pressemitteilung

"Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere - in Bolivien und weltweit!" - das Leitwort der Sternsingeraktion 2016.

Mehr als 20 Sternsinger der Pfarrei St. Peter - St. Emmeran in Mainz besuchten gemeinsam mit Pfarrer Josef Kemper die Landesgeschäftsstelle der CDU Rheinland-Pfalz und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie segneten die Räumlichkeiten mit 20+C+M+B+16. Julia Klöckner hieß die kleinen und großen Könige traditionell willkommen. Sie lobte das Engagement der Kinder und Jugendlichen, die in diesem Jahr für die Armen in Bolivien sammeln.

„Das Singen und das Sammeln von Spenden ist ein leuchtendes Beispiel der Mitmenschlichkeit. Wir unterstützen die Sternsinger sehr gerne. Die Mädchen und Jungen bringen den Segen in unsere Häuser und Wohnungen. Sie mahnen und erinnern uns, an diejenigen zu denken, denen das Nötigste zum Leben fehlt – die Not leiden und kein Dach über dem Kopf haben.“

Unter diesem Link können Sie die Bilder des heutigen Besuchs der Sternsinger abgerufen werden.