Wirtschaftsgipfel der CDU Rheinland-Pfalz

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

es wird Zeit, dass der rheinland-pfälzische Mittelstand und die Industrie in der Landespolitik wieder einen Ansprechpartner bekommen, der Ihre Anliegen ernst nimmt. Rheinland-Pfalz braucht wieder ein richtiges Wirtschaftsministerium, das schnell und unbürokratisch Antworten auf die zentralen Fragen findet. Ein Ministerium, das sich um Wirtschaftsförderung und Verkehrsinfrastruktur kümmert, statt Energieprojekte mit der ideologischen Brille voranzutreiben. Kurzum: Rheinland-Pfalz könnte es besser gehen. Das zeigen Ländervergleiche, in denen unser Land bei der Wirtschaftsdynamik regelmäßig abgehängt wird.

Sie als Unternehmer übernehmen die Verantwortung für viele tatkräftige Mitarbeiter. Ihre Unternehmungen sind Grundstein für den künftigen Erfolg unserer Heimat. Für Ihren Einsatz möchte ich Ihnen persönlich danken. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir daher Ideen austauschen, die Rheinland-Pfalz wieder auf die Spitzenplätze führen. Sollten wir an die Regierung kommen, werden wir Ihnen mehr Gestaltungsfreiraum geben.

Die CDU Rheinland-Pfalz will für die Unternehmer im Land eine Bürokratiebremse. Für neue Vorschriften und Dokumentationspfl ichten müssen alte zurückgezogen werden. EU- sowie Bundesgesetze sollen nur noch 1:1 umgesetzt werden. Unter Rot-Grün wurde Landesrecht unnötig noch weiter verschärft. Außerdem will die CDU Hochschulen und Wirtschaft stärker vernetzen, um bessere Rahmenbedingung für hochqualifi zierte Arbeitsplätze im Land zu schaffen. Die CDU Rheinland-Pfalz ist deshalb auch offen für neue Technologien: Diese dürfen nicht von vornherein abgelehnt werden. Der Zugang zu Fördermitteln muss deutlich vereinfacht werden. Denn die Angebote sind zwar vorhanden, sie zu beantragen, ist aber in der Regel so kompliziert, dass Gründer sie nicht in Anspruch nehmen. Das muss sich ändern.

Wir laden Sie daher zu unserem Wirtschaftsgipfel, am 25. Januar 2016, nach Koblenz ein – zum Austauschen, zum Mitdenken und Mitdiskutieren mit interessanten Persönlichkeiten.

Herzliche Grüße

Julia Klöckner
Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz

Gastredner beim Wirtschaftsempfang

Julia Klöckner - Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz

Friedrich Merz - Senior Counsel der Kanzlei Mayer Brown LLP

Hans-Joachim Watzke - Vorsitzender der Geschäftsführung, Borrussia Dortmund

 

Möchten Sie beim Wirtschaftsgipfel dabei sein? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail an anne.jaehn [at] rlp.cdu.de an.

Im Anschluss an den Wirtschaftsgipfel laden wir Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss ein.

Termin

25.01.2016 12:00
  • Koblenzer Brauerei Ausschank
  • An der Königsbach 8
  • 56075 Koblenz